Über uns - 2015 - 2018

30 Jahre Truubeschränzer Aarburg....

Die Regionale Fasnacht stirbt?

Unter dieser Frage kreierte Yolanda Scheidegger das „Knochenkostüm“ – woraus das Motto „Chnochig on Heavens Door“ entstand.

Nun stellte sich die Frage; „Jubifest – oder doch lieber eine Jubi Reise zusammen“?
Budget wurde geprüft und der Entschluss kam an der GV einstimmig. Wir machen eine Reise! Zusammen als Verein, um den 30. Geburtstag der Truubeschränzer Aarburg zu Feiern.

Sitges, liegt zwischen den Städten „Castelldefels“ und „ Vilanova i la Geltru“ in der Comarca Garraf, ca. 36 km südwestlich von Barcelona Spanien. Im 19. Jahrhundert profitierte Sitges von dem königlichen Dekret, dass Katalonien direkt mit Amerika Handel betreiben durfte. Viele ehemalige Einwohner, die es in Amerika zu Reichtum, (vor allem durch Kleidung, Wein & Branntwein) gebracht hatten, kehrten als sogenannte „Los americanos“ zurück nach Sitges. Hier bauten sie prachtvolle Villen, die heute noch zu sehen sind.

Heute ist Sitges vor allem bei Spaniern und Bi-Sexuellen, sowie von Kunst- und Kultur Freunden ein geliebtes Feriendomiziel.

25 Grad Celsius im April. Eine Horde übermütiger Guggerinnen & Gugger, einmal ohne Pauken und Trompeten, in einer älteren Villa mit Pool und Tennisplatz, wenige Gehminuten vom Meer entfernt. Mit viel Spaß, nötiger Entspannung und gutem Essen.. So haben wir unser 30 Jähriges Bestehen vom 11 – 18.04.2015 gefeiert.

Nebst gemütlichem beisammen sein, interessanten Abenden oder sportlichen Aktivitäten, kam natürlich auch das Kulturelle sowie shoppen nicht zu kurz. Sei es für einen Tag nach Barcelona oder Tarragona, Ausflugsziele gab es genügend.
Die Jubiläumsreise war sehr gelungen und für einen noch besseren Zusammenhalt des Vereines, in jeder Minute wertvoll.

Unser langjähriger Präsident Roland Jaun, legte das Amt nach 14 Jahren nieder, worauf wir in Sibylle Wüthrich eine motivierte, junge, seit Kindheit an mit der Guggenmusik verbundene, Nachfolgerin finden durften. Welche sicherlich mit vielen Ideen und Elan ab sofort das Ruder übernimmt. Wir heißen sie in Ihrer neuen, verantwortungsvollen Aufgabe herzlich Willkommen. Im Namen der ganzen Guggenmusik Truubeschränzer, verdanken wir Roland Jaun, für seinen langjährigen und ehrenamtlichen Einsatz und freuen uns, Ihn weiterhin als festes und aktives Ehrenmitglied zu uns zählen zu dürfen.

CD-Aufnahme
In der Braui Hochdorf fanden am 30.11.2015, die Aufnahmen für die „Radio Pilatus Guuggen Power Vol. 12“ statt. Die Guggenmusik Truubeschränzer war ebenfalls dabei. Mit dem Lied von Pharrell Williams – „s’Happy“. Spielten sie sich in viele Herzen der Innerschweizer.
Einen Teilerlös der verkauften CD’s, wurde zugunsten der Kinderfasnacht Aarburg ,dem Bahnhöfli- und Narren Team übergeben.

Kinderliedermacher vs Guggenmusik

Die Truubeschränzer haben das Lied „Malo“ von dem , aus der Region Olten stammenden Kinderliedermacher, Christian Schenker schon länger im Programm. Aber eine Aufnahme mit dem Nachwuchs – Gesang, der Kids der Truubeschränzer, war mal was neues. So entstand eine Premiere an der Kinderfasnacht im Bahnhöfli am 13.Februar 2016.

Christian Schenker zusammen mit den Kindern, sagen das Lied „Malo“. Musikalisch wurden sie dann von den Truubeschränzer unterstützt.

RIP altes Probelokal

Am 29 Oktober 2016 mussten wir unser geliebtes Probelokal an der „Industrie Kleinfeld“, nach fast 20 Jahren, leerräumen und verlassen.
Viele schöne Erinnerungen, von Stunden des Umbaus bis zu Proben, Sitzungen, Feste und Party’s bleiben an den ehemaligen alten Räumlichkeiten der SBB.

Aus dem Lager musste vieles versteigert und entsorgt werden. Leider auch „Raritätes“ aus den Anfängen der Truubeschränzer.
Trotz allem standen wir voller Zuversicht, noch rechtzeitig einen geeigneten Probe- und Lagerraum, in der nähe von Aarburg, auf die erste Probe im September zu finden.

Neu wird an der „alten Strasse 11, in Oftringen geprobt.

Sibylle Wüthrich verlässt die Guggenmusik Truubeschränzer, um sich Privat- und Beruflich höheren Zielen zu widmen. Somit wird das „Präsiamt“ wieder an den ehemaligen Präsidenten Roland Jaun zurück gegeben um, in Zusammenarbeit, einem „Anwärter“ in 1-2 Jahre dann definitiv das Amt des Präsidenten zu Übergeben.

Gleich 4-fach –
Hohe Erwartungen für die Saison 2018

Die Anmeldung für die „Guggen-Schweizermeisterschaft“ im April 2018 in St.Gallen ist erfolgt. Vom 20 – 22.04.2018 möchten die Truubeschränzer wissen, wo sie steht.:-)

“Es ist Liebe, die Gestalt angenommen hat!
Eine kleine Hand die zurückführt, in eine Welt die man vergessen hat“

03.02.2018 – Geburt von Laurin Müller

Trompistin Alexandra „Lexi“ Müller und Paukist Marc Luginbühl werden zum dritten mal Eltern.

08.02.2018 – Geburt von Livia Marolf

Schlagzeuger Max Marolf-Embersits wird zum ersten mal Vater.

26.02.2018 – Geburt von Livio Joel Schenk

Percussionistin Susanne Wiederkehr & Paukist Marcel Schenk werden zum ersten Mal Eltern.

Die Guggenmusik Truubeschränzer gratulieren von ganzem Herzen den Truube-Eltern zu Ihrem Truube-Nachwuchs und wünschen viele unvergessliche Momente mit den kleinen Truubi’s.

 

Besetzung Aktuell

Mitglieder Jugendmitglied, Spielender Nachwuchs

Saxophon

Carol Urfer, Rebecca Jaun, Kim Birrer, Milena Ott (Jugendmitglied)

Luana Jaun + Lara Huber (spielender Nachwuchs)

Trompete

Roland Jaun, Heinz Dannmeier, Doro Ott, Lexi Müller, Nico Dannmeier (Jugendmitglied)

Posaune

Reto Huber, Silvan Scheidegger, Cyril Huber (Jugendmitglied)

Sousaphon

Marcel Dürr

Lyra

Susi Dannmeier, Leonie Ott (Jugendmitglied)

Schlagzeug & Percussion

Max Marolf-Embersits , Dominic Lack, Susanne Wiederkehr

Sina Dannmeier (spielender Nachwuchs)

Pauke

Marcel Schenk, Marc Lugibühl

Front & Konfetti (Nachwuchs)

Alissa Huber, Sharona & Laron Jaun, Kira & Lian Müller

Ki-Wa-Hü’s (Kinderwagenhüter – geb. Febraur 2018)

Laurin Müller, Livia Marolf, Livio Joel Schenk 

 

Aarburg 20.03.2018

r. huber